Pressestimmen in 2016

“Wenn der Rebbe rennt”

Shlomo Afanasev unterrichtet am Rabbinerseminar und läuft jede Woche 65 Kilometer
 
Heide Sobotka, Jüdische Allgemeine, 05.12.2016, https://www.juedische-allgemeine.de/
 
 
 

“Ordination »Tag der Freude«”

Drei orthodoxe Rabbiner wurden bei Festakt in der Westend-Synagoge in ihr Amt eingeführt
 
Barbara Goldberg, Jüdische Allgemeine, 28.09.2016, https://www.juedische-allgemeine.de/
 
 
 

“Ordination – Viel Arbeit und große Verantwortung”

In der Frankfurter Westend-Synagoge wurden drei Rabbiner ins Amt eingeführt von
 
Barbara Goldberg,  Jüdische Allgemeine, 26.09.2016, https://www.juedische-allgemeine.de/
 
 
 

“Drei Rabbiner ins Amt eingeführt”

Zentralratspräsident Josef Schuster: »Ordination zeigt die Stärke unserer Gemeinschaft«  
 
Jüdische Allgemeine, 26.09.2016, https://www.juedische-allgemeine.de/
 
 
 

“Neue Generation – Junge Rabbiner braucht das Land”

Am Montag werden drei ins Amt eingeführt. Was erwartet sie in den Gemeinden?
 
David Seldner, Jüdische Allgemeine, 19.09.2016, https://www.juedische-allgemeine.de/
 
 
 

Ordination Drei für Deutschland

Die in Berlin ausgebildeten Rabbiner gehen nach Leipzig, Erfurt und Osnabrück
 
Heide Sobotka, Jüdische Allgemeine, 19.09.2016, https://www.juedische-allgemeine.de/
 
 
 

“Drei neue Rabbiner”

Ordination am 26. September: Absolventen des Rabbinerseminars zu Berlin werden ins Amt eingeführt  
 
Jüdische Allgemeine, 06.09.2016, https://www.juedische-allgemeine.de/
 
 
 
 

“Gemeindearbeit per SMS”

Rebbetzinnen aus Deutschland und Polen tauschten in London Erfahrungen aus
 
Daniel Zylbersztajn, Jüdische Allgemeine,18.07.2016, https://www.juedische-allgemeine.de/