Shabbaton Osnabrück

15. – 17. März 2019

Shabbaton in Osnabrück

Seit 10 Jahren prägt das Rabbinerseminar erneut traditionelles jüdisches Leben in Deutschland. Wir befinden uns im Jubiläumsjahr zum Anlass der 10-jährigen offiziellen Wiedereröffnung und Fortführung des Rabbinerseminars zu Berlin. 

Die bereits vergangene Auftaktveranstaltung in Osnabrück war ein voller Erfolg. Unser Anliegen war es, unsere Veranstaltungen dort zu feiern, wo die Absolventen des Rabbinerseminars wirken, in den Gemeinden – und so wurde es auch umgesetzt. Wir haben einen Shabbaton mit der Gemeinde Osnabrück veranstaltet, und dabei den Rabbiner der Gemeinde, unseren Absolventen Rav Avraham Radbil, live miterlebt. Zudem hatten wir die Möglichkeit, uns mit dem Vorstand und den Mitgliedern der Gemeinde auszutauschen. Es war ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten und wir hoffen, es wiederholen zu können. Unsere nächste Veranstaltung findet am 19. Mai in der Israelitischen Kultusgemeinde in Baden-Baden statt.

Programmübersicht Shabbaton

Freitag

18 Uhr Mincha

ca. 19:30 Uhr Kiddush/Abendessen

Samstag

9 Uhr Schacharit

anschließend Kiddush /Mittagessen

13 Uhr Shiurim zu diversen Themen u.a. “Mystery of Shabbes” und “Die Rolle der Frau”

Sonntag

10 Uhr Brunch

11 Uhr Konzert mit Rabbiner Zsolt Balla und Rabbiner Daniel Fabian

13 Uhr Podiumsdiskussion “Wie Geistliche zum Frieden in der Stadt beitragen können”

« 1 von 2 »

Fotos: Lev Zilber

Baden-Baden

19. Mai 2019

Leipzig

15. September 2019

Düsseldorf

22. September 2019

Fürth

17. November 2019

Basel

1. Dezember 2019

Berlin

Dezember 2019