Persönlichkeiten

Rabbinical Seminar 1878

Rabbinical Seminar 1878

Rektoren

  • 1873-1899 – Dr. Esriel Hildesheimer (1820-1899)
  • 1899-1920 – Dr. David Zvi Hoffmann (1843-1921)
  • 1920-1924 – Avrohom Eliyahu Kaplan (1890-1924)
  • 1924-1938 – Dr. Jechiel Jaakov Weinberg (1878-1966)

Dozenten

  • Dr. Jacob Barth, Dozent für Hebräisch
  • Dr. Abraham Berliner (1833-1915), Dozent für jüdische Geschichte und Literatur
  • Dr. Solomon Cohn, Dozent für theoretische und praktische Homiletik
  • Dr. Hirsch Hildesheimer, Dozent in jüdischer Geschichte und in der Geographie von Palästina
  • Dr. Joseph Wohlgemuth

Alumni

Viele der über 600 Studenten des historischen Rabbinerseminars zu Berlin waren später in Europa, Amerika oder Israel als Rabbiner tätig. Sie haben das jüdische Denken und Leben nachhaltig geprägt.

Einige der bekanntesten Absolventen sind:

  • Prof. Dr. Alexander Altmann (1906-1987), Gründer des Institute of Jewish Studies at University College London, und langjähriger Professor an der Brandeis University
  • Dr. Eduard Baneth (1855-1930), Dozent an der Lehranstalt für die Wissenschaft des Judentums in Berlin
  • Dr. Eliezer Berkovits (1908-1992), Rabbiner, Theologe und Autor
  • Pinchas Biberfeld, (1915-1999), Oberrabbiner von München und Rosh Kollel von Zlatipol-Chortkov
  • Dr. Joseph Zvi Carlebach (1883-1942), Oberrabbiner von Luebeck, Altona und Hamburg
  • Josef Hirsch Dunner (1913-2007), Oberrabbiner von Ostpreussen, Vorsitzender der Union of Orthodox Hebrew Congregations, europäischer Präsident der Agudath Israel
  • Prof. Dr. Israel Friedländer, Professor am Jewish Theological Seminary of America in New York
  • Dr. David Herzog, Dozent an der Universität von Prag
  • Dr. Hirsch Hildesheimer, Dozent in Jüdischer Geschichte am Seminar
  • Prof. Dr. Hartwig Hirschfeld (1854-1934), Dozent für Judaeo-Arabische Studien am Jews‘ College, London, Übersetzer des Kuzari ins Englische
  • Dr. David Zvi Hoffmann (1843-1921), Rektor am Seminar
  • Dr. Jacob Horowitz, Dozent an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Dr. Leo Jung (1892-1987), Rabbiner und einflussreiche Persönlichkeit des orthodoxen amerikanischen Judentums
  • Prof. Dr. Alexander Marx (1878-1953), Professor am Jewish Theological Seminary of America in New York
  • Schlomo Wolbe (1914-2005), Rabbiner und Mashgiach von Yeshivas Be’er und Lakewood Yeshiva in Israel